Unser Herz, unser Verein
Unser Herz, unser Verein

DER SV ESPERKE WÜNSCHT ALLEN VEREINSMITGLIEDERN, FANS, FREUNDEN UND SPONSOREN EINE BESINNLICHE WEIHNACHTSZEIT UND EINEN GUTEN RUTSCH INS NEUE JAHR

Tradition und immer ein Treffer

Unser Verein

Für jeden, der in seiner Freizeit mehr Bewegung möchte, ist der SV Esperke der richtige Verein. Denn Fußball steht bei uns im Mittelpunkt. Wir suchen ständig ambitionierte Spieler aller Altersklassen, die mit dem Ball umgehen können und Spaß daran haben, mit zehn weiteren Fußballfreunden auf dem Rasen zu stehen. Ebenso sind selbstverständlich auch alle Freizeitkicker bei uns willkommen, die in ihrer Freizeit nicht auf die für uns schönste Nebensache der Welt verzichten wollen.

Du hast Lust auf Sport und Fußball? Es reicht dir nicht, einfach nur die Sportschau zu sehen? Du möchtest dich bewegen und selbst über jedes deiner Tore jubeln? Dann komm zum SV Esperke! Bei einer Mitgliedschaft kannst du dir sicher sein, dass du nicht nur Spaß am Spiel, sondern auch neue Freunde finden wirst. Mit unseren starken und ambitionierten Teams sind wir in der Region bekannt und beliebt. Auch wenn du uns abseits des Sports unterstützen willst, freuen wir uns über deine Mitgliedschaft und dein Engagement.

29. Dez. 2016 Spieleabend 18 Uhr (Doko, Skat, Knobeln)

 

Termine 2017

 

17.Jan. Blutspenden 16.30 Uhr

28.Jan. Jahreshauptversammlung 20 Uhr

25.Feb. Preisskat/Knobeln/Doppelkopf 18 Uhr

01.Apr. Müllsammeln aller Vereine 10 Uhr

01.Mai Maisingen am Vereinsheim 14.30 Uhr

23.Mai Blutspenden 16.30 Uhr

06.-09.Jul. Sportwoche

22.Aug. Blutspenden 16.30 Uhr

01.Sep. Funlauf 18.30 Uhr

22.Nov. Terminabsprache aller Vereine 19 Uhr

25.Nov. Laubharken aller Vereine 9.30 Uhr

Beim SV Esperke stehen in nächster Zeit einige Sanierungsmaßnahmen an, die den Verein dazu bringen soll, energetisch auf besseren Füßen zu stehen, in dem erhebliche Energiekosten gesenkt werden sollen. Zusammen mit dem Umweltzentrum Hannover und e.coSport Maßnahmen, einem Förderungsprogramm, das Vereinen zur energetischen Beratung und zur finanziellen Förderung zur Seite steht, sollen in den nächsten Monaten treffende Maßnahmen eingeleitet werden.

Alles außer Fußball ist ausgezeichnet

Die Esperker Vereine sagen Computerspielen und Smartphones den Kampf an: Mit dem Sportprojekt "Alles außer Fußball" sollen Kinder runter vom heimischen Sofa gelockt und zu sportlicher Aktivität animiert werden, jetzt ist das Konzept beim Regions-Wettbewerb "Sterne des Sports" ausgezeichnet worden.

Marlena Gondesen (von links), Ina Hachmeister, Lina Maria Krüger, Jens Ostrominski-Gardlo, Reiner Wolf und Erich Skawran freuen sich mit Florian Meyer über den Bronzestern bei der Preisverleihung.

Das von Sportverein, Feuerwehr und Schützenverein ins Leben gerufene Programm lässt Kinder aktiv am Dorfleben teilhaben und fördert Sportlichkeit, Gesundheit und Geschicklichkeit. Regelmäßig treffen sich 20 Kinder zu den Angeboten, die von Schlittschuhlaufen über Schnitzeljagden bis Minigolf reichen.

Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche von 8 bis 16 Jahren, bei den verschiedenen Aktivitäten sammeln sie auch Erfahrungen in Sozialkompetenz und Teamfähigkeit. Weitere Ziele des Projektes sind das Dorfleben attraktiver zu gestalten und die Identifizierung der Kinder mit ihrem Heimatort zu stärken.

Das von Marlena Gondesen, Ina Hachmeister, Diana Stichnoth und Reiner Wolf initiierte Programm überzeugte nun auch die Jury der jährlich von der Hannoverschen Volksbank sowie dem Stadt- und dem Regionssportbund ausgerichteten Ehrung "Sterne des Sports". Bei der 13. Auflage der Auszeichnungen verliehen sie den Esperkern den kleinen Stern in Bronze, der dritte Rang spült 500 Euro in die Kassen der Esperker Vereine, die sie für die Jugendarbeit verwenden können.

Unsere D-Jugend bedankt sich bei CEWE-Fotobuch für einen kompletten Satz neue Trikots

SV Esperke bei Fußball.de

SV Esperke bei  Facebook

Druckversion Druckversion | Sitemap
SV Esperke e.V. von 1929